Edelsteine Energetisch Entladen

Heilste und Edelsteine energetisch entladen – Heilsteine ​​müssen zuerst entladen und gereinigt werden, bevor sie aufgeladen werden können. Wie das geht, finden Sie in diesem Artikel.

Edelsteine entladen

Durch das Entladen oder Reinigen von Edelsteinen können aus Edelsteine ​​deren Energie freigesetzt werden. Denn die enthaltene Energie kann häufig unerwünschte Informationen enthalten. Vor jedem Gebrauch sollte das Entladen oder Reinigen durchgeführt werden, damit der Edelstein nur unsere eigenen Informationen und keine Informationen von Dritten bereitstellen kann. Da Edelsteine ​​häufig Energie in Form von statischer Aufladung oder Wärme von außen erzeugen, enthalten sie häufig unerwünschte Informationen, die sich auf die eigenen Informationen des Edelsteins auswirken.

Für die Entladung werden verschiedene Methoden verwendet. Für optimale Ergebnisse sollten diese Methoden jedoch kombiniert werden.

Heilsteine entladen mit Wasser

Wenn zum entladen des Heilstein Wasser genutzt wird, wird eine spezielle Wasserreinigungsfähigkeit verwendet. Wenn der Edelstein mit Wasser in Kontakt kommen darf, ist dies der einfachste und schnellste Weg, um den Edelstein zu entladen oder zu reinigen. Die Verträglichkeit mit Wasser sollte vorab im Edelsteinlexikon überprüft werden. Eisenhaltige Steine ​​rosten besonders nach dem Entladen, und Glimmer verändert seine Oberflächenstruktur und löst sich ab.

Halten Sie die Heilsteine ​​beim Entladen mit Wasser mindestens eine Minute lang unter fließendem Wasser und wischen Sie sie ab. Zunächst fühlt sich der Edelstein immer noch wie Seife an, aber seine Oberfläche verändert sich bald danach. Die überschüssige Energie wird dann ins Wasser abgegeben und der Heilstein ist bereit, neue Energie aufzunehmen. Nach der Reinigung sollte der Heilstein vollständig luftgetrocknet sein, um die Keimbildung vorzubeugen.

Edelsteine entladen mit Hämatit

Um die Energie von Edelsteinen freizusetzen, können Sie auch Edelsteinhämatit mit hoher Leitfähigkeit verwenden. Auf diese Weise kann die Energie des Edelsteins gut absorbiert werden, wodurch der Edelstein ausgestoßen wird. Diese Eigenschaft ist dem Wasser sehr ähnlich, weshalb die Steine ​​zum Entladen auch in ein Hämatitbad gelegt werden können. Die Verweilzeit für kleinere Edelsteine ​​beträgt nicht mehr als 16 Stunden, und die größeren Edelsteine ​​sind bis zu einem Tag.

Dies hat den Vorteil, dass mit dieser Methode auch Behandlungssteine ​​entladen werden können, die nicht mit Wasser in Kontakt kommen dürfen. Dies ist eine sehr billige Methode, da kleiner Hämatit für sehr wenig Geld gekauft werden können. Das Problem hierbei ist jedoch, dass Hämatit-Edelsteine ​​auch Informationen absorbieren und die Informationen von Zeit zu Zeit bereinigt werden müssen, da sie sonst die Informationen an den nächsten Edelstein weitergeben. Daher ist diese Methode im Vergleich zur Entladung mit Wasser sehr zeitaufwändig. Es ist jedoch eine gute Wahl für empfindliche Edelsteine.

Edelsteine entladen im Kühlschrank

Eine andere allgemein beschriebene Methode besteht darin, Edelsteine ​​zu entladen, indem sie über Nacht im Gefrierfach des Kühlschranks aufbewahrt werden. Edelsteine ​​setzen bei Gefriertemperaturen Energie in Form von Wärme frei, weshalb sie sich am nächsten Tag erneuert fühlen. Diese Entladung ist jedoch nur sehr oberflächlich, da die Fremdinformationen durch Abkühlen des Edelsteins genau erhalten werden können. Daher wurde der Heilstein nicht gereinigt. Es wird daher nicht empfohlen, die Entladung über den Kühlschrank durchzuführen.

Um unnötige und unerwünschte Energie aus Edelsteinen zu entfernen, ist das Entladen von Heilsteinen wichtig. Das Entladen mit Wasser ist der beste Weg, um dies zu erreichen, da es die schnellste und effektivste Methode ist und für empfindliche Steine ​​empfiehlt sich Hämatitbäder zu verwenden. Da diese Methoden manchmal nicht ausreichen, um die Edelsteine ​​vollständig aus den zusätzlichen Informationen zu entfernen, sollten von Zeit zu Zeit andere Reinigungsmethoden verwendet werden, die manchmal effektiver sind.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...